Amicitia

„Ohne Freunde können wir kein vollkommenes Leben führen.“ Dante Alighieri

Comagenas Mitglieder sollen sich in Freundschaft und Kameradschaft verbunden fühlen und einander, so es nötig und möglich ist, beiseite stehen. Auch wenn es in der Realität weder möglich noch sinnvoll ist, Freundschaften, die keine sind, erzwingen zu wollen, bedeutet amicitia doch das aufrichtige Bemühen, sich mit Freundlichkeit und gegenseitiger Achtung zu begegnen, genauso, wie über manche Unzulänglichkeiten anderer hinwegsehen zu können, um zumindest den Boden für echte Freundschaften zu bereiten. Wenn auch der Gemeinschaftsgeist durch gesellige Veranstaltungen gepflegt wird, erfahren so manche Mitglieder den Wert entstandener Freundschaften oft unerwartet und außerhalb des eigentlichen Verbindungsgeschehens.