Patria

„Ohne Heimat sein heißt leiden.“ Fjodor Michailowitsch Dostojewski

Heimatliebe frei von nationalistischer Selbstüberhöhung- dies könnte eine moderne Sichtweise dieses Prinzips umschreiben. Comagenas Mitglieder bekennen sich zum demokratischen Rechtsstaat Österreich als ihre Heimat und wollen versuchen, nach Maßgabe ihrer individuellen Möglichkeiten, Verantwortung für diese zu übernehmen. Eingebettet im Herzen Europas und als Teil einer durch die Globalisierung immer dynamischeren Welt, kann kleingeistiger Chauvinismus weniger denn je als Antwort auf die Herausforderungen der Zukunft betrachtet werden. Wir sehen daher eine demokratische Grundhaltung sowie Aufgeschlossenheit und Toleranz als wesentliche Tugenden zur Vorbeugung von extremistischem und totalitärem Gedankengut.